Torsten Hartmann

Three Assassins (Suzukis Rache)

Weil mir der Film Bullet Train sehr gut gefallen hat, wollte ich Kōtarō Isakas Buchvorlage Maria Beetle dazu lesen, habe dann aber entdeckt, dass es bereits der zweite Teil einer Trilogie ist, die auf einer Mangareihe von Isaka basieren und dass Teil Eins mit dem Originalnamen Grashüpfer jetzt ebenfalls ins Englische übersetzt wurde. Leider unter dem echt übel generischen Titel Three Assassins. Aber wenn schon mal was abseits von Murakami aus dem Japanischen übersetzt wird, soll mir sogar das recht sein.

Der Release macht Sinn, denn die Bücher spielen nicht nur im selben literarischen Universum, sondern teilen sich hier und dort auch mal kleinere Nebenfiguren. Wenig überraschend treffen auch bei Three Assassins, wie schon bei Bullet Train, Auftragskiller aufeinander und machen sich gegenseitig das Leben schwer, aber dahinter steckt deutlich mehr als der uninspirierte Buchtitel vermuten lässt.

Protagonist Suzuki infiltriert recht dilettantisch eine Verbrecherorganisation, die er für den Tod seiner Frau verantwortlich macht und stolpert dabei mit der Tür ins Haus in eine Welt, in der Entführung, Betrug und Mord ganz normale Berufe zu sein scheinen. Dabei treibt er im Fahrwasser der Assassinen von einer gefährlichen Situation in die nächste.

Die illustren wie interessanten Figuren sind richtig gut geschrieben und ihre Verbindungen zueinander ergeben ein schönes Puzzle, das erst am Ende ein überschaubares Gesamtbild liefert. Die Tatsache, dass ich es gar nicht erwarten konnte, diese Geschichte weiter erzählt zu bekommen und im Anschluss direkt mit dem zweiten Teil fortfuhr, machte mir klar, dass ich hier möglicherweise mein neues Lieblingsbuch gefunden habe.

Übrigens wurde auch dieses Buch, das in Japan bereits 2004 erschien, vor einigen Jahren schon verfilmt. Mit Tadanobu Asano in der Hauptrolle! Leider ohne einen westlichen Release. Aber das kommt ja vielleicht noch, wenn diese Reihe jetzt noch ein bisschen bekannter wird.

Teil Drei, der den Namen Ax trägt, ist aktuell noch nicht ins Englische oder Deutsche übersetzt worden. Am 3. April erscheint Three Assassins/Grashüpfer unter dem noch blöderen Titel Suzukis Rache auch auf Deutsch.

#buch