Torsten Hartmann

Gegen den Faschismus!

Ein riesige Protestmenge auf der Limmerstraße im Stadtteil Hannover Linden

Heute sind knapp 10.000 Menschen hier in Hannover Linden auf die Straße gegangen und haben gegen die AFD und den Faschismus protestiert. Das fühlte sich gut an in Zeiten, wo es für rechte Politiker (und deren über Leichen gehende Trittbrettfahrer) offenbar wieder ganz normal ist, zu reden wie zu Zeiten der NSDAP. Darum mein Aufruf: Geht ebenfalls auf die Straße und zeigt, dass es in Deutschland keinen Platz mehr für Nazis gibt!

#ansage