Skip to main content

Moin · Archiv · Rolle · Feed

Rewind 2024-02

Ich habe die zweite Woche des Jahres mit Faulenzen verbracht, damit ich nicht ganz unvorbereitet in den wohlverdienten und viel zu späten Weihnachtsurlaub komme. Dort bin ich nun angekommen und kann euch gar nicht sagen, wie toll ich das gerade finde. Der Wochenrückblick fällt daher aber etwas dünn aus.

Videospiele

Ich habe nichts so richtig lang gespielt und hangelte mich von einem Switchspiel zum nächsten ohne irgendwo wirklich hängengeblieben zu sein. 13 Sentinels verlangt tatsächlich einen 100 Prozent durchgespielten Detektivmodus, der bei mir bei 68 Prozent etwas stagniert. Die letzten 32 Prozent werden wohl meine Urlaubsaufgabe.

Neben Lonely Mountains habe ich endlich auch Driftwood eine Chance gegeben. Und ja, es gefällt mir sehr. Ich meine: Es ist ein Faultier, das auf einem Skateboard zu chilliger Musik Berge hinabfährt. Klar gefällt mir das.

Das neue Reigns ist draußen und es hat einen Twist (Deck Builder Battles) und einen Mehrspielermodus. Steht auch für den Urlaub an.

Außerdem will ich wieder durch Hyrule in Zelda: Tears of the Kingdom reiten. Allerdings spielt der Rest der Familie aktuell auch viel an der Switch und wir haben nunmal nur zwei Switch Konsolen. Noch, wenn die Gerüchte für 2024 stimmen. Ich bin ja so aufgeregt!

Wir waren auch wieder im Hiscore und ich genieße es sehr, dass ich endlich wieder hier in Hannover echtes Arcade Feeling genießen kann. Dieses Mal haben wir zu zweit Crimson Katana an der Cave exA Arcade durchgespielt. Als der Endboss fiel, hatten wir den Eintrittspreis direkt wieder raus 😆 Zwischendurch spielten wir Decathlon am Atari 2600, sowie Arkanoid und Donkey Kong am Automaten.

Delicious in Dungeon

Wir haben heute auf Netflix diese Serie basierend auf einer Mangareihe angefangen und meine Güte ist das super. Perfekter Humor und es geht um Dungeon & Dragons & Essen. Perfekt! Zwei Folgen sind erst da, aber am Donnerstag geht es weiter.

For all Mankind

Oder Dev's Eleven, wie ich es jetzt nenne. Wieder eine richtig gute Staffel und ich freue mich schon auf die nächste. Und die übernächste. Und so weiter!

Heat

Wir haben uns einen Monat Mubi gegönnt und wollten bei Filmen mal wieder mehr über den Tellerrand schauen. Konsequenterweise habe ich dann Jarmusch, Kaurismäki und Petzold links liegen gelassen und habe nochmal Heat geschaut. Geht immer noch.

#journal Von Torsten mit ♡ in Linden gebaut · Impressum · 🇬🇧